BioPhysio Lichtwellentherapie

 

Alle Infos zu der Behandlungsmethode

 

Viele Menschen leiden an Rückenschmerzen, ca. 75%  der Bevölkerung mindestens einmal in ihrem Leben.

 

Mögliche Ursachen dafür sind:

  •       Angst, Stress
  •       Medikamente
  •       Schwermetallbelastung
  •       Übersäuerung
  •       Beckenschiefstand
  •       Beinlängenverkürzung
  •       Muskelverspannungen
  •       Einseitige Belastung
  •       Bandscheibenvorfall
  •       Nervenentzündungen

Ein gesunder schmerzfreier Rücken ist wohl mit das wichtigste im Leben, denn  die meisten Nervenbahnen gehen von der Wirbelsäule direkt zu den Organen.  Jede kleinste Störung dieser  Nervenbahnen wirkt sich auf die Funktion unserer Organe aus.

Unser Becken ist das Fundament der Wirbelsäule. Verschiebt sich unser Becken (Beckenschiefstand) ist eines der Beine sichtbar verkürzt,  es entsteht eine spürbare Beinlängendifferenz. 

 

An der Körperhaltung können wir Skelettverschiebungen erkennen. Haltungsschäden verursachen Druck und Schmerz auf unsere Organe. Die Rückenmuskulatur verkrampft sich. Das Zwerchfell wird eingeklemmt, sodass wir nicht richtig durchatmen können, somit ist  die Sauerstoffversorgung der Organe nicht 100% gewährleistet. Das Herz muss schneller schlagen, es wird regelrecht überbelastet. Die Grundlage körperlicher Gesundheit ist ein gesundes Skelettsystem mit aufgerichtetem Rücken, geradem Becken und gleichlangen Beinen.

 

Die BioPhysio Lichtwellentherapie erzeugt computergesteuert codierte Photonen, die Selbstregulierungskräfte des Körpers werden dadurch aktiviert. Unsere Behandlung erfolgt über einen Lichtwellenimpuls, der Impuls wird mit einem Lichtwellenwandler abgesetzt  und die Muskulatur wird dadurch harmonisch stimuliert, um so eine Haltungskorrektur zu bewirken.


Die Therapie ist für alle Altersstufen und für jeden geeignet und vollkommen ohne Nebenwirkungen. Die Dauer einer Behandlung beträgt 40 Minuten.

 

Aber Vorsicht! Es könnte Ihr Leben positiv verändern!