Mobbing am Arbeitsplatz

Konkurrenz, Leistungsdruck, Neid und Missgunst aber auch Angst um den eigenen Arbeitsplatz können der Auslöser für "Mobbing" sein. Für die Betroffenen ist es ein wahrer Spießrutenlauf, sie erleiden seelische Qualen, die oftmals auch gesundheitliche Folgen mit sich bringen.

Schnelle Maßnahmen gegen Mobbing erlernen

Mobbing Opfer benötigen oftmals Unterstützung von Außen, denn Betroffene können sich meist nicht mehr selbst wehren.

Schneller als Sie denken lernen Sie:

Stärkung des Selbstvertrauens, Sofortige Beseitigung der Mobbing Situation, Änderung hinderlicher Betrachtungsweisen, Erhöhung der Lebensfreude, Antriebssteigerung, Leistungssteigerung.

Gezieltes und lösungsorientiertes Einzel Coaching hilft hemmende Blockaden aufzulösen, damit Sie wider ihre Ziele erreichen und selbstbewusst auftreten können"